Samsung Galaxy A3 Smartphone (2016)

Samsung Galaxy A3 2016 von vorne

Bildquelle: Samsung.com

Das Samsung Galaxy A3 als 2016er Modell ist nicht ein ganz neues Handy, es ist nur hier und da etwas besser als das Vorgängermodell vor 2016. Es ist ein Tick größer, ein Tick schneller und es bietet neben einer besseren Hauptkamera auch viel mehr Speicherplatz. (Eine größere microSD Karte kann integriert werden). Doch leider ist es mehr als nur ein Tick teurer als die alte Version, was die ganzen “Verbesserungen” nicht wirklich attraktiver macht würde ich mal sagen. Nichtsdestotrotz ist es ein gelungenes Smartphone mit allem was ein gutes Smartphone braucht und haben sollte.

Die technische Ausstattung des Samsung Galaxy A3 Smartphone (2016)

Das Galaxy A3 (2016) hat ein 4,74 Zoll großes HD Super AMOLED Display mit einer Bildschirmauflösung von 1280×720 Pixel. Es wird angetrieben von einem 1,5 GHz getakteten Exynos 7578 QuadCore Prozessor dem ein 1,5 Gigabyte großer Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Es hat einen 16 GByte großen, internen Speicher der mit einer passenden microSD Karte um 128 GB erweitert werden kann. Das Akku des Galaxy A3 hat eine Kapazität von 2300 mAh was für eine 14 stündige Gesprächszeit reicht.

Samsung Galaxy A3 2016 von hinten

Bildquelle: Samsung.com

Auf der Rückseite hat das A3 eine 13 Megapixel Kamera mit einer F1.9 Blende und vielen weiteren Funktionen und auf der Frontseite ist es, wie beim Vorgänger auch, eine 5 MP Kamera zum chatten und für Selfies, die ebenfalls über eine F1.9 Blende verfügt. Es hat außerdem noch einen Ultra-Energiesparmodus, Download Booster, Samsung KNOX, S-Voice und Standardfunktionen wie WiFi, Bluetooth 4.1, ANT+, microUSB, NFC und LTE Cat.4. Das Betriebssystem ist das Android 5.1 mit TouchWiz 2015.

Infoquellen für das Samsung Galaxy A3 (2016)

Das hier könnte dich auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort